Physiotherapiepraxen Dremel & Mertes

Herzlich Willkommen in unserer Praxis

 

Was sie von uns erwarten können:

Unsere Physiotherapiepraxis behandelt Privatversicherte, Kunden und Patienten der gesetzlichen Krankenkassen. Im Rahmen der privaten Krankenversicherungen rechnen wir nach Gebührenordnung Therapeuten (GebüTh) ab. Sollten sie Fragen hierzu haben, stehen ihnen weiterführende Informationen unter www.privatpreise.de zur Verfügung. Den dort ausgewiesenen Service haben wir für sie gebucht. Sprechen Sie uns an.

Unsere medizinische Tätigkeit umfasst die Behandlung von Krankheitsbildern mit chirurgischem, orthopädischem, neurologischem und onkologischem Hintergrund. Patienten, die an Ödemen erkrankt sind, werden in unserer Praxis nach den international gültigen Leitlinien der "AWMF" und der „Deutschen Gesellschaft für Lymphologie (DGL)“ behandelt.

Benötigen Sie darüber hinaus unsere fachliche Unterstützung, zum Beispiel bei der Verbesserung und Erhaltung ihres Gesundheitszustandes, bieten wir ihnen einige sinnvolle Gesundheitsangebote auf Selbstzahlerbasis. Diese lassen sich als Gutschein für ihre Familie buchen oder sie verwöhnen sich einfach einmal selbst mit einem schönen Anwendungspaket.

Buchen sie ihre Termine über unsere Rezeptionsfachkräfte.
Unsere Therapeuten stehen ihnen im Sinne eines „Eins zu Eins Coachings“ hilfreich zur Verfügung. Sie können ihre Terminreservierung bis 24 Stunden vor dem Termin kostenlos stornieren. Danach berechnen wir bei Absage oder Nichterscheinen -gleich aus welchem Grund- den vollen Preis.
 

Infektionsschutz hat oberste Priorität

Aus diesem Grunde beachten sie bitte, dass es Patienten mit "Erkältungs- und/ oder Corona bedingten Symptomen" per Gesetz nicht gestattet ist, die Praxisräume zu betreten.

Alle Mitarbeiter sind speziell geschult und werden regelmäßig in der Umsetzung der für unseren Berufsstand gültigen „SARS- COV – 2 –Arbeitsschutzstandards für physiotherapeutische Praxen und medizinische Massagepraxen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitspflege und Wohlfahrtspflege“ (BGW), unterwiesen.

Ergänzend und individuell an die Gegebenheiten angepasst, haben wir ein ausführliches Hygienekonzept erarbeitet, welches täglich zur Anwendung kommt.

Alles zu Absagepflicht, Behandlungsunterbrechungen, 24 Std. Regelung und die Folgen einer kurzfristigen Terminabsage
 
Absagepflicht
Damit keine wertvolle Therapiezeit ungenutzt verstreicht, besteht in unserer Physiotherapiepraxis eine "Absagepflicht" für den Fall, dass sie ihren Termin einmal nicht wahrnehmen können.
 
Behandlungsunterbrechungen können ihre Heilmittelverordnung ungültig machen
= Bitte denken Sie an ihre rechtzeitige Terminabsage

Medizinisch indizierte Behandlungstermine dürfen nach den Vorgaben der Krankenkassen nur durchgeführt werden, wenn zum Termin auch eine gültige Heilmittelverordnung vorliegt. Unterbrechen Sie ihre kassenärztliche Heilmittelverordnung einmal etwas länger, wegen persönlicher Verhinderung, Erkrankung oder Urlaub, verliert sie aufgrund der Bestimmungen der Krankenkassen ihre Gültigkeit.

Für den Fall, dass Sie nach der Unterbrechung noch weitere Termine gebucht haben, müssen Sie diese rechtzeitig, 24 Stunden vorher, absagen. Vergessen Sie diese Terminabsage und verfällt der Termin aufgrund ihres Versäumnisses, müssen wir ihnen eine Rechnung in Höhe des ausgefallenen Behandlungswertes ausstellen.
 
Rechtzeitige Terminabsage (24 Std. Regelung)

Ihre Behandlungstermine werden stets individuell und für sie persönlich reserviert und freigehalten. Diese Behandlungszeit ist bei ihrem Therapeuten nur für Sie, individuell reserviert. Im Falle einer rechtzeitigen Terminabsage ist es uns möglich, den freigewordenen Termin an einen anderen Patienten auf unserer Warteliste weiter zu vergeben, so dass der Therapeut die wertvolle Therapiezeit sinnvoll nutzen kann.

Diesen Stornierungsservice für den für sie persönlich bei ihrem Therapeuten reservierten Behandlungstermin, können sie gerne jederzeit, beliebig häufig und für sie völlig kostenfrei nutzen.
 
Kurzfristige Terminabsage (Ausfallgebührenrechnung)

Sagen Sie ihren Termin kurzfristig ab oder erscheinen Sie nicht zu ihrem Termin, kann der Termin nicht mehr anderweitig vergeben werden. Der Therapeut wartet vergeblich auf sie und muss bezahlt werden.

Haben sie bitte Verständnis dafür, dass wir uns erlauben ihnen im Falle einer kurzfristigen Terminabsage, -gleich aus welchem Grund- den ausgefallenen Behandlungstermin in der Höhe des Behandlungswertes privat in Rechnung zu stellen.

Wir weisen darauf hin, dass in diesem Falle ihre Krankenkasse diese Kosten nicht für sie übernimmt.
 

Standorte unserer Praxen

Termine: Nach Vereinbarung, Mo.- Fr. ab 08:00 Uhr

Gründungsmitglied Lymphnetzwerk Lübeck

Physiotherapiepraxis Adlerstraße

 
Adlerstraße 34 
23554 Lübeck 
Tel.: 0451 / Vier Elf 96

 

Physiotherapiepraxis Lohstraße

 
Lohstraße 133
23617 Stockelsdorf
Tel.: 0451 / 505 789 10